Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Am 23. September 2021 trifft sich die Kirchgemeindeversammlung und stimmt über das Budget 2022 ab. An diesem Abend werden auch die Mitglieder des Kirchenrates und der Rechnungsprüfungskommission (RPK) wieder oder neu gewählt. Da es je zwei Rücktritte gibt, suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten, die die Dikasterien Finanzen und Liegenschaftsverwaltung/Versicherungen übernehmen oder sich in der RPK einsetzen möchten.
Wir freuen uns auf interessierte und engagierte Personen. Gerne gebe ich nähere Informationen.
Andreas Kaiser, Präsident des Kirchenrates

2021_09_23 Traktanden KGV_Budget-Wahlen

Die Kirchgemeindeversammlung vom 31. Mai 2021, an welcher 31 stimmberechtigte Personen teilgenommen haben, hat alle Anträge des Kirchenrates angenommen.

KG_ Versammlung_Ergebnis_Rechnung 2020

Montag, 31. Mai 2021, 20 Uhr
Der Kirchenrat lädt herzlich zur Kirchgemeindeversammlung ins Pfarreizentrum/Vereinshaus ein.
Das Schutzkonzept wird in der verschickten Vorlage publiziert. Sie finden es auch hier zum Download.

Traktanden Rechnung 2020:
1. Genehmigung des Protokolls der Kirchgemeindeversammlung vom 16.11.2020
2. Verwaltungsbericht des Kirchenrates 2020
3. Abrechnung Ersatz Ölheizung Pfarrkirche
4. Abrechnung Renovationen Pfarreizentrum/Vereinshaus
5. Genehmigung der Jahresrechnung 2020 nach HRM 1:

  • Bericht und Antrag des Kirchenrates
  • Bericht und Antrag der Rechnungspüfungskommission6. Verschiedenes

6. Verschiedenes

Die Kirchgemeindeversammlung vom Dienstag, 16. November 2020 im Zentrum Schützenmatt hat alle Anträge des Kirchenrates ohne Gegenstimmen angenommen.

2020_11_16_Ergebnis KGV

Angesichts der stark ansteigenden COVID-19 Fallzahlen und der sich zunehmend verschärfenden Massnahmen und Verordnungen hat der Kirchenrat Menzingen entschieden, die Kirchgemeindeversammlung vom Montag, 16. November 2020 um 20 Uhr im Zentrum Schützenmatt, anstelle Pfarreizentrum/Vereinshaus durchzuführen.

Schützenmatt neuer Veranstaltungsort

Es besteht ein Schutzkonzept. Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten frühzeitig zu erscheinen und sich an die Hygieneregeln zu halten.
Am Eingang stehen Desinfektionsmittel und Schutzmasken zur Verfügung. Nach der Versammlung findet kein Apéro statt.

Folgende Traktanden werden behandelt:

Rechnung 2019
1. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom Montag, 18. November 2019
2. Verwaltungsbericht des Kirchenrates 2019
3. Schlussabrechnung: Fassadensanierung Pfarreizentrum/Vereinshaus
4. Jahresrechnung 2019
– Bericht und Antrag des Kirchenrates
– Bericht der Rechnungsprüfungskommission

Budget 2021
5. Beitragsgesuch: Beitrag Luegeten für Raum der Ruhe
6. Kreditbegehren: Fensterersatz Pfarreizentrum/Vereinshaus
7. Kenntnisnahme des Finanzplanes 2021 – 2025
8. Budget 2021
– Bericht und Antrag des Kirchenrates
– Bericht der Rechnungsprüfungskommission

Leider müssen wir die für den 18. Mai 2020 vorgesehene Kirchgemeindeversammlung mit den Traktanden «Rechnung 2019» und «Schlussabrechnung Fassadensanierung Vereinshaus» wegen der aktuellen ausserordentlichen Lage (Corona) auf den 16. November 2020 (Datum der Kirchgemeindeversammlung «Budget 2021») verschieben.

Die Finanzdirektion hat uns am 17. März 2020 mitgeteilt, dass sie nicht auf Einreichung der Jahresrechnung gemäss § 23 Abs. 2 besteht, worin die Jahresrechnung der Legislative (Kirchgemeindeversammlung) bis 30. Juni des Folgejahres zur Genehmigung vorgelegt werden muss. Die Direktion des Innern hat uns zudem am 19. März 2020 aufgefordert, die bevorstehenden Gemeindeversammlungen abzusagen.

Die Vorlage zur abgesagten Kirchgemeindeversammlung verteilen wir nicht an die Haushalte, publizieren sie aber auf unserer Homepage www.pfarrei-menzingen.ch. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und hoffen, dass wir am 16. November 2020 sehr vielen Mitgliedern unserer Kirchgemeinde zur Begrüssung wieder kräftig die Hand schütteln können.

Der Kirchenrat

Lisa Stoll – Felix Gubser

Das für den 28. März geplante Konzert mit Lisa Stoll (Alphorn) und Felix Gubser (Orgel), muss wegen dem Coronavirus abgesagt, bzw. verschoben werden.

Die Kommission Kirchenkonzerte versucht, das Konzert in die Saison 2020/2021 aufzunehmen.

Vielen Dank an Lisa Stoll und Felix Gubser, sowie an alle Interessierten für das Verständnis.

Kommission Kirchenkonzerte

 

Katholische Kirchgemeinden Unterägeri und Menzingen

Zur Ergänzung unserer beiden Seelsorgeteams suchen wir per 1. August 2020 eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter. Interessen und Fähigkeiten von Bewerber/innen können im Pflichtenheft berücksichtigt werden. Die Arbeit mit jungen Menschen soll jedoch ein Schwerpunkt sein. Folgende Wirkungsfelder sind möglich:

Pfarreiseelsorger/-in oder Katechet/-in (RPI) (80-100%)

Aufgabenbereiche

  • Jugendpastoral
  • Mitarbeit in Firmprojekten
  • Betreuung Homepages und neue Kommunikationsmittel
  • Erwachsenenbildung
  • Katechese (3-4 Lektionen)
  • Liturgie

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Theologiestudium, Studium am RPI oder gleichwertige Ausbildung
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Aufgeschlossenheit und Beheimatung in der Kirche
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Gute Infrastrukturen
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Ein engagiertes Team, das Sie mit Freude erwartet.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
Margrit Küng, Gemeindeleiterin, (G 041 754 57 70) margrit.kueng@pfarrei-unteraegeri.ch
Christof Arnold, Gemeindeleiter (G 041 757 00 80), christof.arnold@pfarrei-menzingen.ch

Ihre Bewerbung richten Sie an:
Abteilung Personal des Bistums Basel, Baselstrasse 58, 4501 Solothurn, Mail: personalamt@bistum-basel.ch;
Kopie an: Herrn Ivo Krämer, Katholische Kirchgemeinde, Postfach, 6314 Unterägeri.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!