Seelsorge

Der Begriff der Seelsorge setzt sich zusammen aus den beiden Worten "Seele" und "Sorge". Dadurch wird leicht verständlich, was Seelsorge bedeutet: Es geht um die Sorge, um das Kümmern um die Seele eines Menschen und damit um seine ganze Persönlichkeit. Ein anderes Wort für Seelsorge könnte auch "Dienst am Menschen" sein.

Zu diesem "Dienst am Menschen" sind wir Seelsorger, also Priester, Diakone, Gemeindeleiter/innen und Pastoralassistenten/innen, besonders berufen. Wir schenken Ihnen in der Seelsorge vor allem unser Ohr und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen, Ihre Probleme, Ihre Trauer, Ihre Wünsche und Ihre Freude. Wir sind für Sie da, um Sie zu begleiten, zu stärken, aufzurichten, Entscheidungshilfen zu finden - oder eben nur, um für Sie da zu sein. Gerne gehen wir auch einen längeren Weg mit Ihnen, einen Weg des Glaubens, des Zweifelns, des Verzagens, der Freude, der Angst oder der Krankheit. Wir begleiten Sie auf diesem Weg und lassen Sie dabei nicht allein.

Wir sind für Sie da, also scheuen Sie sich nicht, unser Angebot in Anspruch zu nehmen. Sie können uns kontaktieren unter: 041 / 755 00 80 oder per Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Eine besondere Art der Seelsorge und Begleitung an wichtigen Wegpunkten unseres Lebens stellen die Sakramente dar. Über sie können Sie sich genauer informieren, wenn Sie in der Navigation den entsprechenden Menüpunkt wählen.

Veranstaltungen

Sonntag, 29. Oktober 2017. 10:30 Uhr
Sunnegsang - überall Sunnegsang
Samstag, 04. November 2017. 09:30 Uhr
Kleinkinderfeier im reformierten Chileli
Samstag, 04. November 2017. 18:00 Uhr
Orgel und Alphorn
Donnerstag, 09. November 2017. 19:00 Uhr
Themenabend im Sonnenhof Unterägeri, das Leben zu Ende leben
Samstag, 11. November 2017. 19:00 Uhr
Pfarreiversammlung
Sonntag, 12. November 2017. 10:15 Uhr
Sunntigsfiir für Erst.- und Zweitklässler

Webseite durchsuchen